Schlagwort-Archive: studium

Studierte Intelligenz?

Man sollte meinen, von Akademikern, Studierten und auch Abiturienten ein gewisses Maß an Grund-Intelligenz erwarten zu können, die auch in der Lage ist, einfache Aufgaben zu lösen. Aber ist ja immer ein Kreuz mit der Erwartung. Erwartungen werden meistens enttäuscht.

Veröffentlicht unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Erlebtes, Gedankenchaos, Menschenkrams, Tagespalaver, Wahnsinn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Studieren & Mordgedanken

Ich hasse es, wenn Studenten meinen, sie hätten die Weisheit mit Löffeln gefressen, nur weil sie Wissen in ihren Kopf gequetscht bekommen, das sie nicht einmal verstehen. Klar, sie könnten mit Formeln kommen und Begriffen, das mir die Ohren schlackern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Erlebtes, Gedankenchaos, Menschenkrams, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar