Schlagwort-Archive: Morgenstund

Der letzte Wecker

Für solch seltsame Gestalten wie mich war es immer ein Graus, morgens die Knochen zu sammeln und in der richtigen Reihenfolge aus dem Bett zu bringen. Mitunter waren schon an die zwanzig Wecker nötig, um das Bewusstsein aus Morpheus Armen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Morgenmuffel?

Dieser Morgenmuffel tobt schon wieder seit 5 Uhr durch die Gegend. Seit 5 Uhr, an einem Samstag. Nur ein paar Arbeitstage und schon hat sich wieder der alte Trott eingestellt, der innere Wecker agiert gnadenlos und treibt die müden Knochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenchaos, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ablenkung

Ich brauche mehr Ablenkung. Ich muss endlich mal beim Staat in die Schule gehen, um richtige Ablenkung zu lernen. Ablenkung von dem, was ich anderen gedenke zu tun. Ablenkung von dem, was ich denke, mir getan wird und Ablenkung – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedankenchaos, Mediales Zeugs, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Im Namen der Menschlichkeit

Im Namen der Menschlichkeit handeln wir gegen unsere Instinkte, gegen Überzeugungen, gegen die Zeit und gegen die Realität. Wir sehen nur, was offensichtlich zu sein mag und nicht das, was wirklich dahinter steckt.Im Namen der Menschlichkeit passiert so viel Unmenschliches. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedankenchaos, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Homo Novus?

Der Mensch ist sich selbst sein liebster Feind. Was wird da nicht gemeckert und gepöbelt, gehasst und geschasst. Es ist einfach nur noch widerlich. Können einige nicht mal leise hassen? Aber nein, der Mensch muss gemeinsam heulen, in der Öffentlichkeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedankenchaos, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Religion und Aberglaube, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar