Schlagwort-Archive: Morgendlich

Druck im Kopf?

Wissen ist Macht und Macht tut weh. Anders lassen sich doch extreme Kopfschmerzen doch gar nicht erklären, oder? Wenn soviel im Kopf drin ist, dass es sich schier rauspressen will und dabei diesen drückenden Schmerz verursacht, der jede andere Art … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedankenchaos, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Schreiben, Sprache und Schrift | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ars vivendi

Es blubbert wieder in Hinter-Waldhausen. Also bei mir. Die Hefe hat ihre Arbeit aufgenommen – irgendjemand muss in diesem Loch ja was tun und wenn es die Hefe ist – und verquaksalbert den billigen Honig zu noch billigerem Met. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenchaos, Lektion, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abschalten?

Es gibt ja Menschen. Tatsächlich! Sogar mehr als genug. Aber ich schweife ab. ‚Es gibt Menschen, die wollen abends abschalten, während sie den Fernseher anschalten. Hirn ausschalten. Wer’s braucht. Nur abends das Hirn ausschalten heißt nicht, dass morgens daran gedacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Gedankenchaos, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Titel und kein Entwurf

Jeden verdammten Morgen die gleiche Leier. Knochen sammeln, den Rest darum ebenso und aus dem Bett hieven. Um abends das Gegenteil zu vollbringen und tagsüber etwas vollbracht zu haben.

Veröffentlicht unter Gedankenchaos, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lästereien

Ich habe schon lange nicht mehr über die Leute gelästert, die mir so tagtäglich begegnen. Wird echt mal wieder Zeit, vor allem, wenn einem nicht nur der modische, sondern auch der Gesichts-Fauxpas begegnet.

Veröffentlicht unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Erlebtes, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar