Schlagwort-Archive: Internet

Die Nachbarn

In der Großstadt lebend ist man vor vielen Dingen nicht sicher, am allerwenigsten vor den Nachbarn. Mal sind sie zu laut, mal zu leise. Mal aufdringlich, mal niemals da und schon gar nicht, wenn man sie braucht. Gut, das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Erlebtes, Gedankenchaos, Mediales Zeugs, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Werbung

Klar, Werbung nervt. Aber man kann die Sache auch aus einer anderen Perspektive sehen: Lasst doch die Werbefirmen dafür zahlen, dass ich mir die Werbung von Dingen ansehe, die ich niemals kaufen würde. Jemehr sie zeigen, um so mehr müssen sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggerei, Mediales Zeugs, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Netz - Zeug, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Und zufrieden lehnt sich …

… der Dunkle Lord zurück und beguggt sich das Chaos in dem Chat, das er mit ein paar gezielten Schüssen verbaler schriftlicher Natur ins Rennen gebracht hat. Grundsatzfragen über Religion, Atheisten gegen Gläubige, Spaß gegen Ernst – ein wirres durcheinander, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenchaos, Morgendlicher Schwachsinn, Religion und Aberglaube, Sprache und Schrift, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Kampf um den Account geht weiter…

Nachdem nun meine gestrige Laune derart getrübt wurde durch die feindliche Übernahme meines Microsoft-Accounts – ich will doch als ehrlicher Anwender in die Geschichte eingehen – so kam überraschenderweise heute auch schon eine Email als Anwort, allerdings sehr unverbindlich gehalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Morgendlicher Schwachsinn, Netz - Zeug, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar