Schlagwort-Archive: Fluch

Montage mal wieder – Wassermelone!

Was mich den Montag erwartet, wusste ich ja bereits Sonntag. Dass das Ganze noch zu toppen war – DAS konnte keiner ahnen. Man kann also abschließend sagen: Es gibt Montage – und es gibt Montage.

Veröffentlicht unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Erlebtes, Gedankenchaos, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es lebt der Kaffee und riecht der Mensch …

Ach quatsch, andersrum. Oder nicht? Zu gewissen Zeiten ist man in sich unschlüssig, wie jenes und solches zu deuten sei. Eine solche Zeit ist morgens 3 Uhr, am Wochenende, wenn meine Wenigkeit schon wieder durch die Gegend tappert.

Veröffentlicht unter Gedankenchaos, Morgendlicher Schwachsinn, Musik, Netz - Zeug, Schreiben, Tagespalaver, Wahnsinn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nur einmal noch

… den Stress und die Hektik spüren, das Chaos und den Wahnsinn hautnah erleben, vom Schreibtisch weg, ab in die Produktion. ein gelegentlicher Ausflug in die Welt, die ich doch erst kürzlich verlassen habe, um nicht zu vergessen, warum. jeden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beatus ille, qui procul negotiis

Nun hat sie mich erwischt, die Gebühreneinzugszentrale oder wie auch immer dieser Scheiss-Verein sich auch nennen mag.

Veröffentlicht unter Gedankenchaos, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Polit-Krams, Religion und Aberglaube, Tagespalaver, Wahnsinn | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Motivationslos?

Nene, jetzt gehts erst richtig los. Wenn der Ansporn stimmt, dann wird in die Hände gespuckt, der innere Schweinehund kann rum quaken soviel er will – Attacke und Endspurt. Die Motivation ist ja nun vorhanden, aber irgendwie fehlt da noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankenchaos, Morgendlicher Schwachsinn, Schreiben, Sprache und Schrift, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar