Schlagwort-Archive: Erholung

Preise und die Sieben

Arbeiten gehen – 10 Teuronen die Stunde. Einen Tag zu Hause gammeln und schwachsinnige Fernsehserien glotzen – unbezahlbar. Nur leider war die Abfolge der Bösartigkeiten in den Serien so schnell, dass ich es nicht geschafft habe, mir auch nur eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die magische 7, Gedankenchaos, Lektion, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1000 Dinge….

Wieder einen Punkt abgehakt auf der ewig langen Liste der 1000 Dinge, die man mal getan haben sollte. Dabei wollte ich es gar nicht, ich würde genötigt, diesen Punkt zu „erledigen“.

Veröffentlicht unter Erlebtes, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frechheiten und Fehler Anderer

Da gibt man dem Körper schon einmal die Gelegenheit, sich etwas länger zu entspannen, richtig auszuschlafen und was nun? Er bedankt sich mit Rückenschmerzen. Eine Frechheit ohnegleichen! Klar, langes liegen, viel liegen – das bin ich nun wirklich nicht gewohnt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedankenchaos, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar