Schlagwort-Archive: Aberglaube

Samhain

Der Tag im Jahr, an dem die Grenzen zwischen dem Diesseits und dem Jenseits verschwimmen sollen, selbst im christlichen Mexiko, selbst in den anderen christlichen Ländern. Überbleibsel der alten Religionen gibt es immer, die neu verpackt gefeiert werden.

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedankenchaos, Lektion, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Religion und Aberglaube, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Suum cuique

Mit dem Wecker muss ich wohl noch ein paar Takte reden. Mich einfach aus dem Schlaf zu holen, das geht nun wirklich nicht oder zu weit. Obwohl heute – heute darf er das, denn früh aufstehen lohnt sich ausnahmsweise mal. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedankenchaos, Morgendlicher Schwachsinn, Religion und Aberglaube, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Vollmond …

… ist immer die Zeit der Trägheit, Lustlosigkeit und Einfallslosigkeit. Und heute ist knalliger Vollmond. Also das ganze Runde, 100% Beleuchtung, wie die Astronomen sagen würden. Und dann noch Freitag der 13., was aber im Grunde nichts zu sagen hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Morgendlicher Schwachsinn, Musik, Tagespalaver | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar