Tagespalaver IX.

Was man rauchen oder saufen muss, um einen solchen Stuss wie gestern zu verzapfen? Gar nichts, da reicht schon ein wenig Übermüdung, gepaart mit zuviel Arbeit und dem absoluten Unwillen, sich richtig Mühe zu geben – also eigentlich wie immer …

Überhaupt fehlt sowieso zur Zeit die Zeit, sich um irgendetwas schriftliches zu kümmern. Keine Blogbeiträge, keine Artikel und alle anderen Projekte liegen vorerst auch erst einmal flach. Geht einfach nicht anders. Geht schon, nur klappt irgendwie nicht. Nehmen wir es als Urlaub von der üblichen Schaffenskraft. Ähm, Kraft?

Pilzääää

Pilzääää

Wenn ich jetzt wüsste, wo die Kraft geblieben ist. Liegt wahrscheinlich mit der Motivation und dem Humor im Keller, wo sie sich gegenseitig befummeln. Sollen wenigstens die ihren Spaß haben. Ist mir im Moment sowieso egal.

Ich gehe jetzt mal den Schlaf suchen, bevor der mich findet. Mahlzeit!

Dieser Beitrag wurde unter abendlicher Schwachsinn, arbeitstäglicher Schwachsinn, Gedankenchaos, Tagespalaver abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen