Kein Titel – kein Titel nötig

 Äußerst nett von dem Pizzaservice, mir einen Kaminanzünder namens MoPo mitzubringen, gratis natürlich – aber isch habe gar keinen Kamin. Nun muss ich das Schmutzblatt mit dem Altpapier entsorgen, was soll ich sonst mit einem Kaminanzünder? Oder kann man damit in meinem (!) Haushalt noch etwas anfangen?`Ich glaube nicht. Was soll’s … Dann ist das eben so.

trennlinie

 Unnötig zu erwähnen, dass der Montag wieder ein Montag war? Kann der Montag nicht auch mal ein Freitag sein zur Abwechslung? Aber nö, dann habe ich ja nichts zu meckern. Was uns nicht umbringt, macht uns härter und was uns härter macht, bringt uns um.

 Dann können wir heute noch offiziell den Frühling einläuten. Ist zwar schon lange, aber Hauptsache, es wird geläutet. Solange es nicht unbedingt in meiner unmittelbaren, mittelbaren, näheren und nicht näheren Umgebung ist. In der Ecke dürfen sich dann auch diese Pärchen verlustieren mi ihren Scheiss-Frühlingsgefühlen, die jedem auf die Nase gebunden werden müssen bzw. in die Augen oder irgendwie so.

  Fehlt nur noch die zündende Idee für das neue Thema. Irgendwie kommt mir im Moment nichts in den Sinn, weder Sinn noch Unsinn. Mal eine Runde Kaffee drüber trinken mit dem epischen Zuckersockel. Zucker gut für Hirn …

Dieser Beitrag wurde unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Gedankenchaos, Menschenkrams, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen