Wochenvorschau

Bloß gut, der Streik der Bahnmitarbeiter hat ein Ende. Nicht wegen dem Streik an sich, damit kann ich leben und umgehen. hab vollstes Verständnis dafür und bla. Aber dieses Gejammere und Genörgele deswegen ist schier unerträglich geworden. Ich wäre ja mal für eine andere Art Streik: Alle Gastronomiemitarbeiter und alle Verkäufer, in ganz Deutschland, ausnahmslos, sollten mal streiken. Hui, das wäre lustig. Kein Restaurant, keine Bar, kein Imbiss und nicht ein Geschäft wäre offen. Das würde viel mehr treffen, das ginge an die Substanz. Und aus Sympathie gleich alle Tankstellenmitarbeiter mit.

Aber gut, dafür sind wir Deutschen zu feige und sicherlich gäbe es da noch das eine oder andere Gesetz dagegen. Und die Gewerkschaften in dem Bereich sind viel zu schwach. Zu klein und unbedeutend. Und weil sich alle mehr oder weniger schon mit den Bedingungen abgefunden haben. Zum Glück bin ich noch in einer Firma, in der es einen Tarifvertrag gibt. Und einen Betriebsrat. Wenn der wüsste, das für mich diese Woche wieder enorme Mehrarbeit ansteht…

Schöne Asia-Aktionswochen. Richtig leckeres Zeug gibts da, mit viel Fummelkram, was aufhält. Juhuu. Das wird noch richtig Spaß machen…

Dieser Beitrag wurde unter arbeitstäglicher Schwachsinn, Gedankenchaos, Morgendlicher Schwachsinn, Tagespalaver abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen