Sarkastischer Morgen

Was so ein kräftiger Schluck aus dem Kaffeebecher so alles bewirken kann. Zum einen einen Hustenanfall, weil man vergisst, die richtige Abfuhrleitung zu nutzen und Luftröhre mit Speiseröhre verwechselt. Zum anderen einen kleinen Anflug von Sarkasmus, der dann auftritt, wenn man sich durch diverse Foren bewegt und die eine oder andere Neuigkeit aufschnappt. Merkel will weiter dienen und nicht zurücktreten *prust* … Dementsprechend gleich mal umgesetzt und kommentiert.

So steht denn heute nur ein Waschtag an, gepaart mit etwas Küche und vielleicht dem einen oder anderen geistigen Erguss, meinerseits oder aus dem WWW. Mal sehen, was mich außer der Hitze noch so erschlägt. Der normale Wahnsinn oder Leichtsinn? … Schaun mer ma …

Mal ein lust’ges Blog gefunden,
dem mein Wohlwollen zu bekunden,
So gar nicht meine Absicht war,
wurd es der Liste zugefügt sogar.
Nun sind wir verbunden …

* * *

Die Kommentarfunktion zu nutzen,
versuchte er und begann zu stutzen:
Das Login gar nicht möglich war,
und suchte den Fehler – ein ganzes Jahr –
doch es brachte keinen Nutzen.

* * *

Kann mal bitte, bitte, bitte irgendwer,
die Muse entfernen, die ist mir zu schwer.
Das Luder beginnt mich zu küssen,
und schon gehts los, mit geistigen Ergüssen.
Verdammt, dafür brauch ich ein Gewehr.

* * *

Ein Limerick, der soll euch sagen,
auf 5 leichten, reimenden Etagen,
was der Sinn für nötig hält –
Geschwafel über die ganze Welt.
nur die letzte Zeile, da beginnt das plagen.

* * *

Nein, ich bin kein Dichter, kein Poet,
sage nur die Wahrheit, wie ihr seht.
Oft auch sinnloses Geschwafel
im Buch und an der Tafel,
ein Wahnsinn, der da entsteht.

* * *

Der Wahnsinn, der aus meinen Augen
flieht, beginnt, dir das zu rauben,
was Verstand man leichthin nennt.
Auch wenn der bei dir nur pennt,
das kannst du mir schon glauben.

(DarkLord, mal so spontan nach Besuch
der Seite http://drago501.blogspot.de/)

Dieser Beitrag wurde unter Gedankenchaos, Morgendlicher Schwachsinn, Reimzeit, Sprache und Schrift, Tagespalaver abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen